von hand gezeichnete Schnitte & jede menge Stoff

für alle kreativen Selbermacher

HANDGEMACHT macht Spaß und grad wird es Frühling draußen und man bekommt wieder Lust auf leichte Shirts und Kleider. Ganz egal, ob DU gerade anfängst mit dem Nähen oder schon ein alter Hase bist, mit meinen Schnitten und den passenden Stoffen kannst Du Dir jede Menge toller Sachen recht einfach selbst schneidern. Tragbare Alltagsmode ist mein Motto,  für weibliche Kurven von klein bis groß....Mit dem richtigen Schnitt kannst Du als Frau in jeder Konfektionsgröße Figur zeigen. Einige meiner Schnitte sind auf Jerseys ausgelegt, die den Kleidungsstücken viel Bequemlichkeit verleihen und sie pflegeleicht machen . Ja ....  und ein bisschen Eleganz darf es natürlich auch sein. Dazu braucht es meist nicht viele Details, oft reicht ein schlichter Schnitt kombiniert mit  einem  aufregenden Stoff. Davon findest Du im Shop jede Menge.... also schau gleich mal rein!

Ein paar Anregungen, was man aus den tollen Stoffen alles machen kann, findest Du in der Bildergalerie gleich unter diesem Text.........lass Dich inspirieren und leg los.

.........   Willkommen in  Der Schnittmusterfabrik .........

all denen, die schöne Stoffe genauso lieben wie ich,

allen, die gern ihre eigene Mode tragen,

allen Selbernähern, Schneider/innen und all denjenigen,

die das Glück haben, jemanden zu kennen, der für sie näht!

Handgemachte Schnittmuster für handgemachte Mode

...weil gutes Handwerkszeug dazu gehört!

hinter den Kulissen...

Carmen Schnieder,

Jahrgang 1963, selbständig in Modedesign & Raumgestaltung

....ich liebe schöne Stoffe, Mode und Interior, das Meer, Menschen und Fotografie und meinen kreativen Job.

Mit dem Schneidern habe ich schon vor 30 Jahren angefangen. Nach einigen Jahren mit eigener Modelinie und Ladengeschäft arbeite ich mittlerweile gern wieder im "Hintergrund" meines Ateliers. Meine eigenen Schnitte gab es über die Jahre  nur in meinen Kollektionen als fertig konfektionierte Mode, aber nie in Form von Schnittmustern für SelberNäher. Seitdem ich fast nur noch online verkaufe, habe ich meine Schnitte noch einmal auf Papier gebracht und vervielfältigt -  so entstand auch die Idee zum Namen Schnittmusterfabrik.

Da ich vor allem  Stoffe verkaufe, ist die Kombination natürlich perfekt, denn ich kann meinen Kunden nun beides anbieten.

Dazu noch eine kleine Auswahl fertiger Modelle für alle, die nicht selbst nähen. Jede Menge Stoffe - von wunderbar weichen fließenden Jerseys bis zu Baumwolle und Leinen, alle von bester Qualität, sorgsam ausgesucht. -  findet ihr ab sofort auch hier auf der Seite!

 

 

 

von der Idee auf's Papier...

Die Sache mit dem Schnittmuster...

Bis zum fertigen Papierschnitt, so wie ihr ihn hier im Shop kaufen könnt,  braucht es schon ein wenig Arbeit und Zeit.
Zuerst einmal ist die Idee im Kopf . 

Skizzen und Detailzeichnungen sind der Anfang auf Papier. Farb- und Stoffauswahl kommen dazu und ein Grundschnitt wird erstellt. Danach wird ein Musterstück gefertigt, der Prototyp, anhand dessen noch Änderungen bezüglich Passform, Längen und Details vorgenommen werden . Erst wenn das Modell stimmig ist, wird wiederum der Grundschnitt angepasst und kann nun auch auf die verschiedenen Größen gradiert werden, oder wird als größenveränderbarer Schnitt zum individuellen Anpassen ausgelegt.

All das geschieht bei mir von Hand, schon von jeher. So bekommt man ein gutes Gefühl für Proportionen, Schnittführung, Rundungen, Formen und Maße.  Die Schnitte werden natürlich auch noch handbeschriftet,  signiert, mit Fotos und einer Beschreibung versehen.... und schließlich in der Druckerei nach meinen Wünschen vervielfältigt, so daß der handmade Charakter 1:1 erhalten bleibt.

Ich wünsche  Euch und Ihnen viel Spaß beim Nachnähen.

 



"Ein gut geschnittenes Kleid steht jeder Frau."     Coco Chanel


.... schnittmuster gibt's hier




Neu +++ neu +++ Neu +++ neu +++ neu +++ neu +++ neu +++ neu

jede menge stoffe ab sofort hier im Shop